als gemeinnützige organisation engagiert sich die vegane gesellschaft deutschland e.v. für die friedliche veganisierung aller gesellschaftlichen lebensbereiche. den hungernden menschen weltweit, den leidenden tieren und der immer mehr in mitleidenschaft gezogenen natur zuliebe.

feste
osterkampagne klärt über tierleid auf

osterkampagne klärt über tierleid auf

passend zu ostern startet die vegane gesellschaft deutschland mit einer überregionalen werbekampagne. auf großflächen sieht man das motiv »danke, dass sie ins brüten kommen«. auf dem großen hühnerei ist ein zitat aus dem »spiegel«-magazin aufgestempelt. demnach werden jährlich allein in deutschland über 40 millionen küken für die legehennenproduktion vergast oder geschreddert. »vegane gesellschaft vermiest die...
»beharrlichkeit und gerechtigkeit«: rede zum ersten veganen oktoberfest in münchen am 22. september 2012

»beharrlichkeit und gerechtigkeit«: rede zum ersten veganen oktoberfest in münchen am 22. september 2012

von christian vagedes // wir sind im moment noch meilenweit von der veganisierung münchens, unserer gesellschaft und der welt entfernt. doch das bedeutet nicht, dass die veganisierung nicht auch kommt. denn sie hat bereits begonnen. jeder verantwortungsbewusste mensch, der, um der tiere willen, keine produkte mehr verbraucht, die nicht vegan sind, markiert bereits diesen anfang...
vegane ostern: wenn die konsequente liebe der menschen zu den tieren »auferstehung« feiert

vegane ostern: wenn die konsequente liebe der menschen zu den tieren »auferstehung« feiert

von christian vagedes // verändern kann man nicht erzwingen. aber es ist erlaubt, hinweise zu geben. und vertrauen in menschen zu haben. denn der fortschritt der menschheit ergibt sich aus dem fortschreiten des einzelnen und aus seiner persönlichen erkenntnis. wir können texte erfassen oder texte übergehen. wer sie anfertigt ist oft in einer frühlingsstimmung, hat...