als gemeinnützige organisation engagiert sich die vegane gesellschaft deutschland e.v. für die friedliche veganisierung aller gesellschaftlichen lebensbereiche. den hungernden menschen weltweit, den leidenden tieren und der immer mehr in mitleidenschaft gezogenen natur zuliebe.

tierrechte
»meide seide«. denn seide ist »genommenes licht«

»meide seide«. denn seide ist »genommenes licht«

seide wird gern»gesponnenes licht« genannt. tatsächlich sind seidenstoffe hübsch anzusehen. gerade jetzt, wo die schmetterlinge entpuppt sind und mit ihrer bunten erscheinung unsere sommerliche lebensfreude fördern, möchten wir auf den hintergrund von seide aufmerksam machen. noch immer ist die grausamkeit, die zur entstehung von seide nötig ist, nahezu unbekannt. kurz vor ihrem großen moment der...
»meide seide«. denn seide ist »genommenes licht«

»meide seide«. denn seide ist »genommenes licht«

seide wird gern»gesponnenes licht« genannt. tatsächlich sind seidenstoffe hübsch anzusehen. gerade jetzt, wo die schmetterlinge entpuppt sind und mit ihrer bunten erscheinung unsere sommerliche lebensfreude fördern, möchten wir auf den hintergrund von seide aufmerksam machen. noch immer ist die grausamkeit, die zur entstehung von seide nötig ist, nahezu unbekannt. kurz vor ihrem großen moment der...

demeter und das richtige maß. antwort auf eine verteidigung der tierausnutzung

im demeter-blog konnte man kürzlich folgendes lesen: »vegetarier war ich auch mal. bis mich ein befreundeter demeter-bauer fragte, was ich denke, womit er denn den hafer für mein müsli dünge? mit mist natürlich, bzw. mistkompost. der aber stammt von tieren. wie auch die milch fürs müsli. womit wir beim problem sind: ist ökolandbau ohne tiere...

»die welt« zieht artikelüberschrift zurück und entschuldigt sich für »taliban«-vergleich

wir berichteten, dass in der online-ausgabe der welt veganer als »taliban« bezeichnet wurden und aufgrund des straßburger urteils von »veganerjustiz« die rede war. viele protestbriefe gingen bei der welt ein, auch ein offener brief der veganen gesellschaft deutschland e.v. dazu schreibt jetzt die online-redaktion der welt unter ihrem artikel: »Erklärung der Redaktion: Dieser Artikel hatte...

veganer sind keine »taliban«. offener brief an welt-redakteur eckhard fuhr

offener brief von christian vagedes* als reaktion auf den artikel Tierschutz-Taliban bedrohen die deutsche Jagd von eckhard fuhr in der tageszeitung die welt: sehr geehter herr fuhr, was muss in ihnen vorgehen, dass sie menschen, die gewaltlos und mit friedlichen mitteln für das recht von schwächeren eintreten als »taliban« verunglimpfen? bitte denken sie auch unabhängig...
vegane ostern: wenn die konsequente liebe der menschen zu den tieren »auferstehung« feiert

vegane ostern: wenn die konsequente liebe der menschen zu den tieren »auferstehung« feiert

von christian vagedes // verändern kann man nicht erzwingen. aber es ist erlaubt, hinweise zu geben. und vertrauen in menschen zu haben. denn der fortschritt der menschheit ergibt sich aus dem fortschreiten des einzelnen und aus seiner persönlichen erkenntnis. wir können texte erfassen oder texte übergehen. wer sie anfertigt ist oft in einer frühlingsstimmung, hat...

diskussionssendung im deutschlandfunk am 5.4.12: »artgerecht, vegetarisch oder vegan?«

ist vegane ernährung gesundheitsschädlich, wie unter anderem das »institut für kinderernährung« behauptet? warum verschenkt das bundeswirtschaftsministerium steuergelder an die pelzindustrie (weigert sich aber, der öffentlichkeit die namen der empfänger und die summen zu nennen)? was hat der seit 10 jahren bestehende tierschutz-artikel im grundgesetz eigentlich gebracht? müssen hühner trotz eines bundesratsentscheidung nach dem willen von...
das industrielle töten von tieren aus der anonymität holen. unsere zweite mahnwache vor der tönnies schlachtfabrik

das industrielle töten von tieren aus der anonymität holen. unsere zweite mahnwache vor der tönnies schlachtfabrik

  eine gute zusammenfassung unserer zweiten mahnwache vor der tönnies fleischfabrik in rheda-wiedenbrück in folgendem zeitungsartikel: »veganer halten mahnwache vor tönnies« (der link ist erst aktiv, wenn sie die große artikelüberschrift gedrückt haben).   im vergleich zur ersten mahnwache am 2. märz haben wir die präsenz vor ort bereits deutlich gesteigert. die vorbereitungen für die...

der anfang ist gemacht! mahnwache vor schlachtfabrik. der film

totenwache vor europas größter schweineschlachtfabrik in rheda-wiedenbrück

totenwache vor europas größter schweineschlachtfabrik in rheda-wiedenbrück

von christian vagedes / je näher ich mich dem gelände von tönnies näher, um so schlechter fühle ich mich. weil ich weiß, dass ich nur versuchen kann, den schweinen zu helfen, aber sie ja nicht unmittelbar befreien kann. das kann nur der bürger im supermarkt, beim fleischer, im restaurant, in der kantine. nur sein persönliches einkaufsverhalten...
mahnwache vor schweineschlachtfabrik am freitag, 2. märz 2012

mahnwache vor schweineschlachtfabrik am freitag, 2. märz 2012

friedlicher und gewaltfreier protest. es wird zeit, da zu stehen, wo das unrecht kumuliert. vor den schlachtfabriken. deshalb fordern wir unter dem motto »tiere achten« von herzen dazu auf, am freitag, den 2. märz 2012 ab 12.00 uhr an der friedlichen mahnwache der veganen gesellschaft deutschland e.v. bei tönnies, einem der größten schweineschlachter europas, in rheda-wiedenbrück...