als gemeinnützige organisation engagiert sich die vegane gesellschaft deutschland e.v. für die friedliche veganisierung aller gesellschaftlichen lebensbereiche. den hungernden menschen weltweit, den leidenden tieren und der immer mehr in mitleidenschaft gezogenen natur zuliebe.

Umweltschutz

»Wir haben richtig Bock auf Fleisch!«. NDR wirbt für Fleischgrillen im Februar. Schreiben an die NDR-Intendanz zur Radioaktion 

im radiosender »ndr welle nord« läuft auf und ab eine art »fleischwerbelied«, in dem die hörer dazu aufgefordert werden, schon jetzt fleisch zu kaufen, um es »anzugrillen«. der vorsitzende der veganen gesellschaft deutschland e.v., christian vagedes, hat hierzu – nach einem telefongespräch mit dem büro der intendanz des norddeutschen rundfunk (ndr) in hamburg – folgendes...

zur stockholm-studie: nicht einmal das wasser reicht noch, um die welt mit nichtveganen produkten zu versorgen

von christian vagedes* // die zeiten ändern sich. die veganisierung der welt kommt. entgegen allen jenen, die noch nie in der geschichte denen »geglaubt« haben, die frühzeitig auf das unvermeidliche hingewiesen haben. eine studie des »stockholm international water institute« zeigt klar auf, dass zur ernährung von über 7 milliarden menschen nicht einmal das wasser noch...
»meide seide«. denn seide ist »genommenes licht«

»meide seide«. denn seide ist »genommenes licht«

seide wird gern»gesponnenes licht« genannt. tatsächlich sind seidenstoffe hübsch anzusehen. gerade jetzt, wo die schmetterlinge entpuppt sind und mit ihrer bunten erscheinung unsere sommerliche lebensfreude fördern, möchten wir auf den hintergrund von seide aufmerksam machen. noch immer ist die grausamkeit, die zur entstehung von seide nötig ist, nahezu unbekannt. kurz vor ihrem großen moment der...
»meide seide«. denn seide ist »genommenes licht«

»meide seide«. denn seide ist »genommenes licht«

seide wird gern»gesponnenes licht« genannt. tatsächlich sind seidenstoffe hübsch anzusehen. gerade jetzt, wo die schmetterlinge entpuppt sind und mit ihrer bunten erscheinung unsere sommerliche lebensfreude fördern, möchten wir auf den hintergrund von seide aufmerksam machen. noch immer ist die grausamkeit, die zur entstehung von seide nötig ist, nahezu unbekannt. kurz vor ihrem großen moment der...

demeter und das richtige maß. antwort auf eine verteidigung der tierausnutzung

im demeter-blog konnte man kürzlich folgendes lesen: »vegetarier war ich auch mal. bis mich ein befreundeter demeter-bauer fragte, was ich denke, womit er denn den hafer für mein müsli dünge? mit mist natürlich, bzw. mistkompost. der aber stammt von tieren. wie auch die milch fürs müsli. womit wir beim problem sind: ist ökolandbau ohne tiere...

veganer sind keine »taliban«. offener brief an welt-redakteur eckhard fuhr

offener brief von christian vagedes* als reaktion auf den artikel Tierschutz-Taliban bedrohen die deutsche Jagd von eckhard fuhr in der tageszeitung die welt: sehr geehter herr fuhr, was muss in ihnen vorgehen, dass sie menschen, die gewaltlos und mit friedlichen mitteln für das recht von schwächeren eintreten als »taliban« verunglimpfen? bitte denken sie auch unabhängig...
tag der milch 2012: alles käse!

tag der milch 2012: alles käse!

von christian vagedes / ein kilogramm käse ist für das klima schädlicher als ein kilogramm rindfleisch (1). dennoch »feiern« viele der politisch verantwortlichen auch 2012 am 1. juni wieder »den tag der milch«. und das, obwohl die alternativen längst in den supermärkten zu finden sind. die pflanzendrinks, auf denen das wort milch nicht stehen darf,...
kommentar zum club of rome. die welt braucht jetzt liebe – und die veganisierung

kommentar zum club of rome. die welt braucht jetzt liebe – und die veganisierung

»wir können einen bedeutenden aufschwung in unserem denken vollziehen, wenn möglichst viele menschen – den club of rome ergänzend – einem gedachten club of amor beitreten. denn nur liebe wird das ganze leben frei und die biosphäre zur friedlicheren zone machen. die kostenlose clubmitgliedschaft beginnt schon, wenn wir unser eigenes leben veganisieren.« veg up. die veganisierung...
veganisierungshilfe für landwirte

veganisierungshilfe für landwirte

wir stehen landwirten, die aus der tier(aus)nutzung aussteigen wollen, ab sofort unter der leitung von jan gerdes (hof butenland) mit rat und tat zur seite. dabei helfen wir landwirten dabei, konkrete perspektiven zu erarbeiten und führen erfahrungskompetenzen zusammen. wer die arbeit aktiv (oder passiv durch spenden) unterstützen möchte oder landwirte kennt, die interesse haben, mailt...
das industrielle töten von tieren aus der anonymität holen. unsere zweite mahnwache vor der tönnies schlachtfabrik

das industrielle töten von tieren aus der anonymität holen. unsere zweite mahnwache vor der tönnies schlachtfabrik

  eine gute zusammenfassung unserer zweiten mahnwache vor der tönnies fleischfabrik in rheda-wiedenbrück in folgendem zeitungsartikel: »veganer halten mahnwache vor tönnies« (der link ist erst aktiv, wenn sie die große artikelüberschrift gedrückt haben).   im vergleich zur ersten mahnwache am 2. märz haben wir die präsenz vor ort bereits deutlich gesteigert. die vorbereitungen für die...