in deutschland ernähren sich rund 800.000 menschen vegan – tendenz steigend. der verkauf

veganer produkte in bio-läden und supermärkten boomt, die lebensmittel sind gefragt wie selten

zuvor. die unternehmen biovista und nielsen ermittelten im auftrag der veganen gesellschaft

deutschland den jahresumsatz rein pflanzlicher produkte in der bundesrepublik.

deutsche biomärkte verzeichneten im vergangenen jahr beim umsatz von veganen produkten ein

plus von 19,4 prozent. lag der jahresumsatz 2011 noch bei rund 194,3 millionen euro, so waren

es 2012 schon 232,1 millionen euro (quelle: biovista*). ein ähnlich starkes ergebnis hat auch die

auswertung von nielsen**: anhand von zehn exemplarisch ausgewählten veganen produkten

namhafter marken wurde ein umsatzplus von 19 prozent im vergleich zum vorjahr ermittelt.

„die zahlen belegen, dass vegane alternativen immer wichtiger für unsere gesellschaft werden“, so

christian vagedes, gründer der veganen gesellschaft deutschland und veranstalter der

„veganfach“-messe (2. november 2013 in hamburg), der die erhebungen in auftrag gab. „wir

erwarten, dass der wirtschaftszweig dank der großen nachfrage in zukunft weiter wachsen und

auch die zahl der veganer steigen wird.“

 

auch die hersteller freut das zunehmende interesse an ihren produkten. die vegane marke

govinda verzeichnete 2012 sogar rund 25 prozent mehr umsatz. doris maiwald,

geschäftsführerin von govinda: „beweggründe, sich vegan zu ernähren, gibt es viele. neben

ethischen gründen, können auch allergien und krankheiten auslöser für die nahrungsumstellung

sein. vor 20 jahren galten bio-produkte als neuer trend, heute sind es vegane lebensmittel.“ die

große nachfrage nach veganen alternativen bestätigt auch europas erste vegane supermarkt-

kette veganz, die ihre vierte filiale am 28. juni 2013 in hamburg-altona (schützenstrasse 21) eröffnet

hat.

 

* das marktforschungsunternehmen biovista (www.biovista.de) erfasst die daten von bioläden,

bio-supermärkten und reformhäusern. seit der kooperation mit „ecoinform“ ist es biovista nun

auch möglich, auswertungen zu veganen produkten zu erstellen.

 

** führender anbieter von informationen und erkenntnissen zum medien- und konsumverhalten

von verbrauchern.